Crime-Shooting Dark Noir: Wie im Film

Ein Shooting wie im „Dark-Noir“-Film-Look der 30er/40er Jahre? Was wird dazu benötigt um den Look eines alten Films nachzustellen? Eigentlich nicht viel: ein alter ARRI-Filmschweinwerfer, ein paar Deko-Element der Zeit, das passende Styling/Haare um die Zeitreise möglichst echt werden zu lassen und natürlich Jemanden, der die Idee mit trägt.

Model/Haare/Styling: Elena
Canon R5, 2.8 70-200, 2.8 24-70
Filmscheinwerfer, Dauerlicht (Blades), Available Light
Location: RAW StudioX
_______

Die Bilder sind am Rahmen des 20er-Jahre Shootings mit Elena entstanden. Aber ich finde, sie haben einen eigenen Beitrag als Crime-Shooting: das Detektivbüro verdient, oder?

7 thoughts on “Crime-Shooting Dark Noir: Wie im Film

  • 13/08/2021 at 9:39
    Permalink

    Diese Bilder haben definitiv einen eigenen Beitrag verdient. Sie begeistern mich ebenso, wie Dein 20er Jahre Shooting: den Look der Zeit wieder voll getroffen.

    Reply
    • 13/08/2021 at 18:00
      Permalink

      Danke Dir vielmals Richard! Der Filmscheinwerfer hat wirklich die Lichtstimmung der Zeit wiederbelebt. Ich hatte es zuerst mit einem Studio-Blitz probiert, da war es irgendwie zu “glatt”. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende! 😊

      Reply
  • 13/08/2021 at 9:44
    Permalink

    Definitiv habe diese Bilder einen eigenen Beitrag verdient. Erinnern mich so ein bißchen an einen Detektivfilm mit Humphrey Bogart. Toll gemacht!!!
    Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende
    Roland

    Reply
  • 14/05/2022 at 11:51
    Permalink

    Eine wirklich interessante s/w Fotoserie – die besondere Stimmung, die wunderbare Atmosphäre und das authentische Design.
    Sehr gelungen!

    Reply
      • 19/05/2022 at 10:42
        Permalink

        Die Mühe hat sich gelohnt, Stephan. Ich mag Fotos, die nicht zu arrangiert aussehen (selbst wenn sie es sind) und s/w Bilder sind sowieso meine Favoriten.

Kommentar verfassen