#fotomittwoch *048 – der erste Schnee

Am Sonntag sind wir abermals zu einer kleinen Bergtour im Voralpenland (Mangfallgebirge) aufgebrochen. Schneeschuhe hatten wir zwar eingepackt – aber nachdem die Aussichten nicht wirklich nach Schnee aussahen, blieben sie im Kofferraum (dazu später mehr).

Im Tal Regen, Regen, Regen und die ersten Meter haben wirklich Überwindung gekostet, da wir bereits nach 5 Minuten gut „eingeregnet“ waren. Bergauf wurde der Weg immer mehr zu einer Eisfläche. Nun auch das war nicht wirklich eine Motivationsquelle.

Aber dann kam die große Überraschung – ab 1000m verwandelte sich Wald und Bäume in eine Winterlandschaft. Und auf knapp 1200m stapften wir bereits durch 15cm tiefen Neuschnee. Ruhig, verlassen und tiefverschneit.

Als wir schließlich auf der Aiblinger Hütte (Höhe 1311m -um diese Jahreszeit geschloßen) angekommen sind und die letzten Meter zur Hütte stapften – war uns klar, die Schneeschuhe wären eigentlich doch ganz praktisch gewesen. 🙂

Ich wünsch Euch einen guten Start in den Mittwoch!

11 Einträge zu „#fotomittwoch *048 – der erste Schnee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.