#fotomittwoch *077 – Portrait im alten Kinosaal

Die letzten Wochen war es hier auf bilderausstrom.com etwas ruhiger. Was nicht daran lag, dass ich die Lust am Schreiben verloren habe sondern anderweitig gut beschäftigt war. So ist am letzten Wochen Ende ein tolles Fotoprojekt im Bayerischen Wald entstanden, von dem ich gerne vorab ein erstes Bild teile, dass in einem alten Kinosaal entstanden ist.

Weiterlesen

Crime-Shooting Dark Noir: Wie im Film

Ein Shooting wie im „Dark-Noir“-Film-Look der 30er/40er Jahre? Was wird dazu benötigt um den Look eines alten Films nachzustellen? Eigentlich nicht viel: ein alter ARRI-Filmschweinwerfer, ein paar Deko-Element der Zeit, das passende Styling/Haare um die Zeitreise möglichst echt werden zu lassen und natürlich Jemanden, der die Idee mit trägt.

Weiterlesen

#fotomittwoch *075 – Der Sommer ist zurück?

Die letzten Wochen hat das Wetter, zumindest bei uns im Süden, Kapriolen geschlagen. Viel Regen, Gewitter und vom Sommer nicht wirklich eine Spur. Daher hab ich für den heutigen Fotomittwoch ein Bild aus einem Sommershooting aus dem letzten Jahr rausgezogen – vielleicht hilft es ja? Und zumindest im Moment sieht es so aus als kehrt der Sommer nun wirklich zurück.

Weiterlesen

#fotomittwoch *074 – mein allererstes Portrait

Was war denn mein erstes Portrait, dass bewusst entstanden ist? Wann habe ich es gemacht? Schon komisch, was einem manchmal durch den Kopf geistert. Aber eigentlich ein schönes Thema für den Fotomittwoch. Also hier die Antworten: Vor genau 30 Jahren auf Klassenfahrt in London ist mein erstes bewusst gemachtes Portrait entstanden. Ein alter Mann hatte ein Portrait von mir gemalt – im Gegenzug wollte ich ein Portrait von ihm machen. Allen Mut (und mein Schulenglisch) zusammengenommen, gefragt, ….

Weiterlesen

Back 2 Normal: Studioshooting

Corona hat auch einigen Schwung in mein Studioleben gebracht. Die alte Studiogemeinschaft hat sich im letzten Jahr aufgelöst – eine neu zu finden war gar nicht so einfach. Um so mehr freue ich mich, jetzt Teil der Münchner Lichtschmiede zu sein und bin begeistert über das Studio (Größe, Ausstattung & Lichttechnik, Lage) und das Team – also einfach ein Traum 🙂

Bilder vom ersten Shooting „Fragile“ im neuen Studio findet ihr hier.

Weiterlesen

#fotomittwoch *070 – Portrait am Fluß

Das heutige Fotomittwoch-Bild ist bei einem Portrait-Shooting an der Saalach bei Salzburg entstanden. Das Licht ist ausschließlich „available Light“ also vorhandenes Licht (ohne Blitzkopf, Reflektoren,…). Die Lichtstimmung ist eine natürliche Kombination des reflektierende Lichts des Wassers (Fluß) und des Blattgrüns der Bäume. Das harte Licht der Sonne wurde dabei komplett abgeschattet – und es zeigt wie ich finde, dass die schönsten Portrait- & Lichtstimmungen oft im Schatten entstehen.

Weiterlesen

Alice im Wunderland – Sommershooting tief im Wald

Sommer, Hitze 34° – bestes Badewetter? Oder ein Shooting tief im Wald im Münchner Voralpenland ….

Mit viel Aufwand lange geplant (eigentlich seit dem Winter) und nun endlich realisiert: „Alice im Wunderland“. Sessel, Stühle, Tassen, Kannen, Wecker, Tische, …. die Liste an Dingen, die mit sollten war lang. Ebenso wie die Wege vom Auto zum Shooting-Platz tief im Wald.

Weiterlesen