Von Budweis nach Dresden – ( Fotoreise Teil 2)

Dresden hatte ich zum ersten mal als Schüler im Wende-Sommer 1989 (damals noch mit aufwendigem extra „DDR-Visum“ – zusätzlich zum Visum für Ost-Berlin) besucht. Zwinger und die wiederaufgebaute Semperoper waren schon damals eindrucksvoll. Aber am meisten blieb das Bild der zerstörten Frauenkirche als Bild von braunen Trümmern – umgeben von einer riesigen Brachfläche (plus Trabbiparkplatz) – in meinem Kopf haften. Sowie das Bild der sozialistisch auf- und umgeplanten Prager Straße.

Dresden lag nun „fast perfekt“ auf der Reiseroute von Budweis nach Fulda: Zeit für einen Wiederbesuch.

Weiterlesen

5 Tipps für die Portraitfotografie – Neujahrsvorsatz „Foto-Detox“

Erfahrungsgemäß geht der Start in die Portraitfotografie oft mit dem Kauf vieler, vieler fotografischer Gadgets und Technik einher. Ob Blitzanlage (entfesselte Systemblitze, Porty oder Studioblitze), Stative, Lichtformer, Objektive (Zoom, Festbrennweiten) und, und, und …  Ich glaub jeder kennt das Thema.

Und was liegt da zum Jahresanfang den damit verbunden  Neujahrvorsätzen naheliegender als ein „Foto-Detox“. Weiterlesen

Fotoreise von Budweis nach Dresden (Teil1)

Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet und wünsche euch auf diesem Wege alles Gute für das neue Jahr 2020!

Eine geplante Fahrt nach Hessen hat uns kurzfristig über Linz, Budweis geführt und da Dresden somit fast auf dem Weg lag – ein kleiner Umweg, aber absolut sehenswert. Weiterlesen

Rückspiegel Night-Shots – meine „blaue Stunde“ Bilder 2019

Das Jahresende naht und da ist es an der Zeit, das Jahr 2019 revue passieren zu lassen. Wenn ich dabei so in meine persönliche „Photomappe 2019“ blicke, dann sind hierin neue 2019er Night-Shots (oder blaue Stunde Fotos) nicht unbedingt en gros vertreten.  Aber es zählt ja nicht alleine die Anzahl neuer Bilder, oder?

Am Reisen (da entstehen die meisten meiner „Blaue Stunde“ Bilder) kann es jedenfalls nicht gelegen haben … Weiterlesen

Monitor korrekt und fehlerfrei? Der kostenfreie Monitortest

Ist der eigene Monitor korrekt eingestellt? Bleiben eure Bilder wirklich so farbecht, wie ihr sie in der Bildbearbeitung und am Monitor bewertet habt?

Nichts ist ärgerlicher wenn am Ende die eigenen Bilder im Druck oder auf Geräten wie Smartphone und Tablet eine komplett andere Farbwirkung haben.

Aber wie kann man schnell und kostenlos den eigenen Monitor testen?
Eine 10-Stufige Überprüfung liefert der schnelle und kostenfreie Monitortest von EIZO.

Weiterlesen

Fotowalk – im Fundus der Bavaria Film Studios

Fernsehserien wie Tatort, Berlin Babylon, die Rosenheim Cops, Großstadtrevier od. SOKO und Kinofilme wie Schuh des Manitu, Elementarteilchen – alles Projekte bei der die FTA (Film- und Theater-Ausstattung) der Bavaria involviert ist.

Einmal einen Blick in den Fundus der Bavaria Film Studios zu werfen – ein Traum.  Dank des vom Freilicht-Team organisierten Fotowalks öffneten sich abends im Dezember für unsere kleine Gruppe die Türen zum einzigartigen Bestand der Studios. Neben Möbeln, Lampen, Stoffen, Teppichen, Kleinstrequisiten beinhaltet der Fundus auch unzählige Kostümen und komplette Interieurs für Fernseh- und Theaterproduktionen.

Auf mehreren Etagen und Hallen verteilt warten die unterschiedlichesten Epochen – eine Zeitreise von der Vergangenheit bis in die Gegenwart … Weiterlesen