#fotomittwoch *036

Der Sommer geht so langsam zu Ende und der Herbst kündigt sich an und die Tage werden spürbar kürzer …
Das heutige Fotomittwochs-Bild stammt aus einem Sommer-Portraitshooting mit Marina bei Sonnenuntergang am See. Und wieder mal ein Beweis, daß das Sonnenlicht am Abend (in diesem Fall direkt von vorne) mit die schönsten Lichtstimmungen zaubert – ohne Aufheller, Filter oder Kunstlicht.

Weiterlesen

#fotomittwoch *030

Nach der großen Hitze ist nun der Dauerregen gekommen. Kaum zu glauben, was es in so kurzer Zeit an Wasser regnen kann.

Die Autobahn A8 am Chiemsee hüfthoch überflutet, Mangfall und Inn mit Pegelhöchstständen – das ruft Erinnerungen an die Regenmengen und das Hochwasser von 2013 wach.

ABER …. auch schön, welche Ruhe der Regen bringt …

Weiterlesen

#fotomittwoch *028

Das heutige Fotomittwoch-Bild ist ein Makrobild und das hat einen besonderen Grund. Ich hab mir vorgenommen, für die nächsten Fotomittwoch-Bilder angeschaftes Euipment zu benutzen, was meist ungenutzt zu Hause liegt. Und ein solches ist mein Canon-Makro 100 (2.8). So wirklich warm sind wir nie miteinander geworden. Bei Makroaufnahmen ist der Schärfebereich sehr eng und rutscht oft dahin, wo ich ihn nicht haben will. Die Konstraste sind teilweise sehr hart oder dann wieder flau. Auch für Portraits wollte ich es schon einsetzen – ebenfalls nicht so wirklich überzeugend. Somit es ist sicherlich mein „ungeliebtetes“ Objektiv.

Also mal wieder ein neuerlicher Versuch im Garten, ob wir doch noch Freunde werden können … 😉

Weiterlesen

#fotomittwoch *027

Das heutige Fotomittwoch-Bild ist nach langer Zeit mal wieder ein Sport-Bild. Es ist einem Besuch in Manchester im Old Trafford Stadium (Theater of Dreams) von Manchester United entstanden. Das leere Stadion sieht aus, wie bei einem gut besuchten Geisterspiel. Passt doch perfekt in unsere Zeit, oder?

Weiterlesen