Monitor korrekt und fehlerfrei? Der kostenfreie Monitortest

Ist der eigene Monitor korrekt eingestellt? Bleiben eure Bilder wirklich so farbecht, wie ihr sie in der Bildbearbeitung und am Monitor bewertet habt?

Nichts ist ärgerlicher wenn am Ende die eigenen Bilder im Druck oder auf Geräten wie Smartphone und Tablet eine komplett andere Farbwirkung haben.

Aber wie kann man schnell und kostenlos den eigenen Monitor testen?
Eine 10-Stufige Überprüfung liefert der schnelle und kostenfreie Monitortest von EIZO.

www.eizo.de/monitortest

Wer ganz auf Nummer sicher gehen will nutzt zusätzlich (als optimale Ergänzung zum Schnelltest) ein Kalibrierungstool wie z.B. den Spyder5Pro. Damit lässt sich mittels Bildschirmkalibrierung der Monitor präzise und individuell auf Display, Raum und Lichtverhältnisse einstellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.