#fotomittwoch *060 – ein voller Kühlschrank

Ein voller Kühlschrank – das klingt etwas nach „Horten“ und „Hamstern“ in Pandemie-Zeiten, oder?
Aber beim Blick in den Kühlschrank gibt es etwas, was mir jeden Morgen ein Gefühl von „alles da“ gibt und beruhigt.

Auf den ersten Blick beim Öffnen sichtbar und für alle Fälle, steht dort immer ein analoger S/W Film bereit. Gut gekühlt (bei Dia und Farbfilmen wegen der Farbtreue, bei S/W ist es vermutlich eher Gewohnheit) wartet er auf seinen Einsatz. Und gehört für mich definitiv in einen „vollen“ Kühlschrank 😉

Einen guten Start in den Mittwoch!

6 Einträge zu „#fotomittwoch *060 – ein voller Kühlschrank

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.