IKOMANIA – Gedanken zur Macht der Fotografie (1/3)

In Zeiten von inflationär entstehenden Bildern, Reizüberflutung, der Möglichkeit, Bilder manipulativ zu verändern und  zu verbreiten, bin ich auf ein paar ganz persönliche und eigene Gedanken aus der Zeit der analogen Fotografie gestoßen.

Diese hatte ich vor genau 30 Jahren im Rahmen einer Fach-Arbeit zum Thema „Portraitfotografie: Menschenbilder – Bildermenschen“ geschrieben  … Weiterlesen

Max Mannheimer – einem Zeitzeugen und rastlosen Mahner zum 100.Geburtstag

Max Mannheimer engagierte sich Zeit seines Lebens für Aussöhnung, Erinnerung und ein Vermitteln der Gräuel des dritten Reiches aus der Perspektive des Betroffenen Zeitzeugens.

Mehrmals durfte ich in im Rahmen von Kulturtagen und Zeitzeugengesprächen an unserem Gymnasium in Bad Aibling und bei Vorträgen im KZ Dachau erleben.

Unermüdlich und engagiert war es ihm wichtig seine Erlebnisse so zu vermitteln, dass es der jüngeren nachfolgenden Genration ein Bild der Verantwortung und nicht der Schuld vermittelte.

Weiterlesen

30 Jahre Photoshop – Interview mit Photoshop-Urgestein Russell Brown (Adobe)

Seit nun mehr 30 Jahren revolutioniert Photoshop die Art und Weise, wie wir unsere Bilder und Fotografien intuitiv und kreativ bearbeiten und optimieren. Made with Photoshop“ hat sich als Standard für professionelle Bildbearbeitung etabliert. Und Photoshop ist längst ein unverzichtbares Werkzeug im täglichen Kreativ-Prozess geworden.

Russell Brown, Adobe Urgestein und Senior Director Marketing für den Bereich Photoshop zu treffen ist ein „Jahrhundertereignis“ (deshalb packe ich das Interview mit ihm noch einmal aus). Weiterlesen