Wiedersehen macht Freude – ORWO NP 22 S/W Film (analog reloaded)

10 Stück ORWO NP 22 S/W Filme „Made in DDR“ liegen vor mir. Das Ablaufdatum 12.Februar 1992, ist schon sehr lange vorbei. Ob die Filme noch zu gebrauchen sind?

Die Chance  bei unsachgemäßer Lagerung (ausserhalb von Kühlschrank) und bei der Zeitspanne auf korrektes Material zu treffen ist fast aussichtslos, sollte man meinen. 100% wissen kann man es aber nicht …

Weiterlesen

Lost Places – Die verbotene Stadt

Da den meisten Menschen der Zutritt – bis zum Abzug der sowjetischen Truppen 1994 – nach Wünsdorf (vor den Toren Berlins) nicht gestattet war, ist der Ort auch als  „verbotene Stadt“ oder „Lenin-Stadt“ bekannt.

In einer fast 600 Hektar großen Militärstadt (auch als „verbotenen Stadt“ bezeichnet) lebten an die 60-70.000 sowjetischen Soldaten und ihre Familien. Der Ort bot eigene Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten, Kino, Theater und Schwimmbäder und war von der Umgebung hermetisch abgeschottet und streng bewacht. Weiterlesen

People Shooting – Naomi Xtsu


Studioshooting – Model Naomi Xtsu

Set-up: Lichtgestaltung der Porträts von Naomi überwiegend mit großer Schirm-Softbox von schräg oben. Was mir dabei gefällt dass daruch das Licht realitiv weich kommt und schöne Kontur-Schatten entstehen. Zusätzlich ist noch ein seitliche Striplight als Kantenlicht zum Einsatz gekommen.

Beim zweifarbige Dualton-Portrait habe ich zwei Blitzköpfen und Farbfolien eingesetzt – Ziel war es hier einen 3D-Brillen Look zu erzielen.

People Shooting – Linde v. Schwärze

Das Shooting mit Linde v. Schwärze (Tänzerin aus Prag) war länger geplant. Der Bildlook des gemeinsamen Projekts sollte zwischen 20/30er Jahre und Hollywood-Diva angesiedelt sein. Die Dekorationen wurden im Studio aufgebaut. Der Theater-Saal wurde teilweise nachträglich in Photoshop hinzugefügt. Weiterlesen