#fotomittwoch *070 – Portrait am Fluß

Das heutige Fotomittwoch-Bild ist bei einem Portrait-Shooting an der Saalach bei Salzburg entstanden. Das Licht ist ausschließlich „available Light“ also vorhandenes Licht (ohne Blitzkopf, Reflektoren,…). Die Lichtstimmung ist eine natürliche Kombination des reflektierende Lichts des Wassers (Fluß) und des Blattgrüns der Bäume. Das harte Licht der Sonne wurde dabei komplett abgeschattet – und es zeigt wie ich finde, dass die schönsten Portrait- & Lichtstimmungen oft im Schatten entstehen.

Weiterlesen

#fotomittwoch *039 – Gollinger Wasserfall

Das heutige Fotomittwoch-Bild ist im Herbst am Gollinger Wasserfall (Salzburger Land) entstanden.

Für die Langzeitbelichtung habe ich einen Graufilter (Verlauf ND 0.9) eingesetzt. Die Orangetöne wurden nachträglich in der Bildbearbeitung (RAW/Bridge und Adobe Photoshop) verstärkt.

Weiterlesen

Urlaub 2020 „as usual“ ? Dann doch lieber eine kleine Runde im Alpenvorland

Grundrecht auf Urlaubsspaß und -streß? Bei der allen aktuellen Urlaubs- und Fernreisediskussion fällt mir der Spruch ein „warum in die Ferne schweifen …“

Irgendwie tu ich mir schwer: nach wochenlangem Lock-Down und Entschleunigung wollen nun scheinbar einige möglichst schnell – wie in all den Jahren zuvor – ihren Urlaub mit vollbesetzten Fliegern, dem unvermeidbaren Stau oder einer All-Inclusive-Animations-Ferienanlage anreichern. Die ersten Testurlauber und Ungeduldigen werden nach Mallorca geflogen. Urlaub darunter ist scheinbar nicht möglich?

Weiterlesen

Über den Bäumen – Herbstwald im Nationalpark Hainich

Nach eigener Aussage ist der Nationalpark Hainich „das größte zusammenhängende Laubwaldgebiet Deutschlands.“ Wie es sich für das Selbstverständnis eines Naturparks gehört, folgen weite Teile des Nationalparks dem Motto „Natur – Natur sein lassen“. Weiterlesen