Lost Place: Die alte Heilstätte am See

Im Norden 1 Stunde Fahrzeit entfernt von Berlin liegt, eingebettet von Wäldern, die alte Heilstätte am See. Auf knapp 40 Hektar verteilen sich zahlreiche Gebäude. Lungenheilstätten wurden um die vorherige Jahrhundertwende rund um Berlin gegründet, um die Tuberkulose zu bekämpfen, die sich in den prekären Arbeiterquatieren und dichtgedrängten Hinterhofwohnblöcken rasant verbreitete.

In der Nachkriegszeit diente die Heilanstalt den sowjetischen Truppen als Militärkrankenhaus. An zahlreichen Wandinschriften und Zeitungsresten ist dies noch deutlich sichtbar.

Weiterlesen

#fotomittwoch *038 – die alte Kirche

Am Wochenende waren wir – pünklich zum Einheitswochenende – auf großer Lost Places Tour in Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen unterwegs. Neben alten Fabriken sind wir auch auf diese alte Kirche gestoßen. Eingewachsen zwischen Bäumen und aus der Zeit gefallen …

Weiterlesen

Lost Places – die Faszination des Vergangenen?

Bei einer unserer letzten Lost-Places-Touren stand beim Betreten des Gebäudes plötzlich der Satz im Raum – euphorisch und auf den Punkt gebracht:

„ Ja, da ist er wieder der typische Geruch! Los geht´s“

Seitdem treibt mich die Frage um:
Was macht die Faszination von Lost Places aus? Ist es wirklich der Geruch?

Weiterlesen