Das alte Heizhaus für Dampflokomotiven Leipzig – Lost Place

In  Leipzig finden sich viele alte Überreste von Eisenbahnanlagen sowie Reparatur- und Betriebswerken. Per Zufall sind wie an diesem alten Lost Place vorbeigekommen, dass von aussen stark zugewachsen war.

Laut altem Stadtplan diente es als eines von zwei Heizhäusern für die Eisenbahninfrastruktur. Bereits von aussen kann man die technische Bedeutung des Gebäudes erahnen. Weiterlesen

Lost Place – die alte Brikettfabrik in der Lausitz

„Lost Place – Betreten erlaubt“. Was sehr paradox klingt, ist im Falle des Industriedenkmals Louise 3, einer alten Brikettfabrik in Domsdorf in der Lausitz, tatsächlich möglich.

1882 errichtet und mit Dampfmaschinen betrieben, wurde hier Rohkohle aus der nahen Braunkohleförderung zu Briketts gepresst und verarbeitet. Durch das Pressen und Verdichten wurde der Energiewert der Braunkohle erhöht. Zudem konnten Briketts durch homogene Größe und Brennwert besser transportiert und genutzt werden. Bis 1991 lief die Produktion  fast 110 Jahre durchgängig, bis durch die Nachwendezeit der ehemals volkseigene Betrieb dann komplett eingestellt wurde. Der Abriss war beschlossene Sache. Weiterlesen

Beelitz Heilstätten – Lost Places

Einst als Musterkonzept für eine Lungen-Heilanstalt für TBC-kranke Berliner geplant und umgesetzt, ist dies in den Beelitz-Heilstätten heute nur noch schemenhaft erkennbar. Diese erlebten eine wechselvolle Geschichte.

Bis in die 30er Jahre des vorherigen Jahrhunderts betrieb hier die Berliner Landesversicherungsanstalt eine Musterklinik für Lungenkranke mit  Kur- und Badebetrieb, Bäckerei, Großwäscherei, Wasserturm und einem eigenem Kraftwerk mit Fernwärmesystem. Weiterlesen