Berlin – Regierungsviertel und Mitte zur blauen Stunde

Anfang Mai bin ich wieder für einige Tage in Berlin (Re:Publica). Und auch wenn die Anfahrt etwas anders als geplant gelaufen ist (Meridian-Zug nicht gekommen, Flieger verpaßt, ab München HBF dann alternativ den ICE genommen), verspricht das Wetter wieder beste Vorraussetzungen für das spätabendliche Fotografieren. Weiterlesen

Berlin Nightshots – Stadt in der blauen Stunde

Die Sinfonie der Großstadt von Walter Ruttmann (1927) ist einer meiner Lieblingsfilme.

In kurzen Schnitten zeigt er dokumentarisch das Leben in der Großstadt mit allen Facetten. Am stärksten beeindrucken aus meiner Sicht die Nachtaufnahmen mit langzeitbelichteten Sequenzen.

Was liegt also näher, als beim Berlinbesuch Anfang Mai zur re.publica die eine oder andere Nachtaufnahme zu machen.

Mit Stativ und Kamera unterwegs zu Brandenburger Tor, Museumsinsel, Alex und Osthafen …